SaunaAufgüsse für den Winter

Sauna-Aufguss Zimt-Pflaume 50 ml

Winterduft

 

 

Zimt und Pflaume wärmen die Sauna und das Herz :)

 

  • Hersteller: Finlax
  • Versand leider NUR innerhalb der EU
Sauna-Aufguss Zimt-Pflaume

5,00 €

10,00 € / 100 ml
  • 0,5 kg
  • leider ausverkauft

Sauna-Aufguss Lebkuchen 50 ml

Winterduft für die Sauna

 

Wohlige Winterzeit in der Sauna mit Lebkuchenduft...! Aber nicht essen :)

 

  • Hersteller: Finlax
  • Versand leider NUR innerhalb der EU
Sauna-Aufguss Lebkuchen

5,00 €

10,00 € / 100 ml
  • 0,5 kg
  • leider ausverkauft

Sauna-Aufguss Zimt 50 ml

Winterduft in der Sauna

 

Hier riecht es schon nach Weihnachten und Winterwald und Schnee und natürlich nach Weihnachtsbäckerei...

 

  • Hersteller: Finlax
  • Versand leider NUR innerhalb der EU
Sauna-Aufguss Zimt

5,00 €

10,00 € / 100 ml
  • 0,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Sauna-Aufguss Glühwein 50 ml

Winterzauber in der Sauna

 

Bitte nicht trinken! Aber ein paar Tropfen davon in den mit Wasser gefüllten Saunaeimer geben - und vor sich hin träumen.

 

  • Hersteller: Finlax
  • Versand leider NUR innerhalb der EU
Sauna-Aufguss Glühwein

5,00 €

10,00 € / 100 ml
  • 0,5 kg
  • leider ausverkauft

Wozu eigentlich Saunaaufgüsse...?

Wozu eigentlich Sauna-Aufgüsse mit Duft?... Diese Frage kann man sich ruhig mal stellen. Dient der Sauna-Aufguss nur für den besseren Geruch in der Sauna oder hat er auch andere Auswirkungen?

 

Zunächst einmal bedeutet "Sauna-Aufguss" einfach: Wasser auf die heißen Steine des Sauna-Ofens zu gießen. Dabei entsteht recht starker Wasserdampf und damit einhergehend eine hohe Luftfeuchtigkeit in der Sauna. Je nachdem auf welcher Bank du sitzt, spürst du die aufsteigende Hitze mehr oder weniger deutlich. Oben ist es am heißesten! Allerdings ist es so, dass die tatsächliche Temperatur beim Sauna-Aufguss nicht steigt. Feuchte Hitze wird aber als heißer empfunden als trockene Hitze.

So wie beim Duschen im Bad der Spiegel beschlägt, so setzt sich die Feuchtigkeit auf deinem kühlen Körper in der Sauna ab. Ja, der Körper ist nämlich im Vergleich zu der Hitze in der Sauna (um die 80 oder 90 Grad) kühl. Die Reaktion ist verstärktes Schwitzen. 

Um die Hitze gut in der Sauna zu verteilen, wedelt der Saunameister (oder du selbst) mit einem Handtuch oder speziellen "Fahnen" die Luft. Der Fachausdruck dafür heißt "wacheln". 

 

Dem Aufguss-Wasser kann man nun verschiedene Essenzen beigeben, die den heißen Wasserdampf zum Duften bringen. Man braucht relativ wenig Sauna-Aufguss, einige wenige ml auf 5 l Wasser genügen. Die genaue Menge ist von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich.

 

Es gibt unheimlich viele verschiedene Duftrichtungen an Sauna-Aufgüssen, denen entsprechend viele Wirkungen nachgesagt werden. Hier kann man sich an der Aromatherapie orientieren.

So wirkt "Birke" zum Beispiel anregend und kräftigend, "Honig" entspannend und der Sauna-Aufguss "Rauchsauna" harmonisierend.

Die molekularbiologische Forschung zum Thema "Duft und seine Wirkung auf Körper und Psyche" steckt noch in den Kinderschuhen. Als gesichert gilt aber, dass gewisse Düfte eine entspannende und stimmungsaufhebende Wirkung haben und uns positiv beeinflussen, andere schleimlösend und durchblutungsfördernd sind und Erkältungsverläufe positiv beeinflussen.

Aber genug von der Wissenschaft. Wir Saunagänger spüren einfach nur, dass <Sauna-Aufgüsse  uns total gut tut!

 

Manche mögen es süßlich, manche fruchtig und wir: finnisch!