Yogatowel Yogatuch MOONCYCLE

€63,00 €0,00 ( / )

Aladastra-Yogamattentücher sind zwar extra lang, passen aber gefaltet in deine Handfläche!

Aufgeklappt decken sie selbst die längsten Yogamatten ab. Auf diese Weise hast du überall, wo du trainierst, eine saubere und private Trainingsfläche!

Ideal für ein schweißtreibendes Training, da der Grip bei Nässe zunimmt. Dein Aladastra-Handtuch wird dich bei jedem Abenteuer begleiten, es ist das ultimative Reisehandtuch. Es trocknet über Nacht, wenn es vollständig durchnässt ist, und innerhalb von Minuten nach einer Dusche oder einem Tauchgang. Es deckt eine Sonnenliege ab und wird auch dein Lieblingsaccessoire auf einem Segelboot oder einer Yacht sein.

Und die begeisterten Yogis wissen, dass unsere Handtücher auch als superleichte Yogadecken mit einem seidig weichen Griff verwendet werden können, um ihr Savasana zu begleiten.

-Größe: 203 cm x 65 cm -Superleicht und kompakt -Ultra saugfähig -Schnell trocknend --Sand abweisend -Rutschfest bei Nässe -Seide Haptik -Umweltfreundlich Zertifiziert: STANDARD 100 by OEKO-TEX®-Material: 100% hoch -Tech Mikrofaser - Maschinenwaschbar bei 30 Grad

Hergestellt in Griechenland, entworfen und gedruckt in Athen

Symbole und Farben zur Anleitung deiner Yoga Praxis:
Die Farbe Blau beeinflusst eher unseren Geist als unseren physischen Körper. Es ist eine beruhigende und beruhigende Farbe. Hellblau hilft uns, uns zu konzentrieren und zu beruhigen, während ein stärkeres Blau die Klarheit des Denkens anregt. Als Farbspektrum ist Blau mit Intelligenz, Kommunikation, Gelassenheit und Vertrauen verbunden.

Es gibt drei Aspekte des Mondes, die uns am meisten verzaubern.
Das erste ist, was für ein großartiger Begleiter er für die Menschheit war. Zweitens sein Zustand der ständigen und schnellen Bewegung mit seiner Wirkung auf uns und unsere natürliche Umwelt. Drittens seine verschiedenen Phasen und die alte Weisheit, die sie vermitteln.
Abgesehen von den unzähligen Mythen war der Mond schon immer ein großartiger Begleiter der stärksten und zerbrechlichsten menschlichen Seelen. Vom unerschrockenen Entdecker, der unter seinem silbernen Licht neue Pfade entdeckt, und dem verträumten Dichter, der unter seinem gleißenden Licht schreibt, bis hin zu den sternenklaren Liebenden, die unter seinem Schutz küssen und träumen.
Die Erde und der Mond sind ein unzertrennliches Duett, das eine zieht das andere an und die Wellen ihres kosmischen Tanzes wirken sich auf uns alle aus. Der Mond ist in ständiger Bewegung, seine Wirkung auf die Erde ändert sich alle zweieinhalb Tage, und in einem Monat schließt sich der Kreis um unseren Tierkreis.
Das Verständnis der Mondphasen öffnet Quellen uralter Weisheiten, die uns wiederum beim täglichen Ablauf unseres Lebens und der Vorstellung helfen, alles Schritt für Schritt anzugehen und uns so nicht überwältigen zu lassen.
Dunkel und neu, von Waxing zu Full, über Waning und wieder zurück zu Dark und New. Alte Zivilisationen würden ihr Leben entsprechend leben, um die Vorteile der Energie zu maximieren, die jede Mondphase vermittelt. Diese Verbindung zum Rhythmus des uns umgebenden Systems schwingt mit einem enormen Gleichgewichtssinn, der uns heute aufgrund unseres unberechenbaren Lebensstils oft fehlt. Ein Lebensstil, der aus Phasen extremer Arbeit und energielosen Wochenenden besteht, die es uns unmöglich machen, die Schönheit, die uns umgibt, zu genießen. Das ist die Wiederverbindung, die wir zu finden suchen, indem wir uns eher mit dem stabilen und selbstbewussten Tempo als mit der Jagd synchronisieren.
Jede Mondphase trägt unterschiedliche Kräfte, Verwendungen und Gaben. Im Gegensatz zur Glorious Sun bietet sie Unisono für unseren Planeten, da ihre Sicht nicht von der Position der nach oben schauenden Person abhängt. „Die ganze Erde reagiert auf den Mond wie eine Einheit“

Dunkel-/Neumond: Innerlichkeit, Ruhe, tiefes Nachdenken und reduzierte Aktivität. Retreat, Meditation, Enden und Anfänge. Es ist eine großartige Zeit, um über Veränderungen nachzudenken und nachzudenken, langsamer zu werden und nach innen zu schauen.
In vielen Kulturen wird der Mondzyklus als Zeichen der Unsterblichkeit angesehen, der Mond stirbt am Ende des Zyklus, nur um wieder zum Leben erweckt zu werden.
Zunehmender Mond: Zeit des Wachstums und der gesteigerten Energie in unserem Leben, Ausdehnung, Aufblühen der Ideen, alles scheint möglich, Glaube an die Zukunft und Vitalität.
Abnehmender Mond: Dies ist die Zeit, um loszulassen, alles Negative in unserem Leben zu beenden, ungesunde Gewohnheiten aufzugeben, es ist eine Zeit tiefer Intuition, es ist eine ideale Zeit, um Fehler zu korrigieren und daran zu arbeiten, Hindernisse zu beseitigen.
Vollmond: Wenn der Mond im Zenit steht, ist es eine sehr produktive Zeit und unsere Intuition erreicht ihren Höhepunkt, jedoch ist es keine geeignete Zeit für wichtige Entscheidungen, da zusammen mit unserer Intuition auch unsere Emotionen auf dem Höhepunkt sind.

Type: 

Yoga & Pilates

Vendor: 

Alati

Weight: 

0.0 kg

Order today:
To receive your package between and

Innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab 150,00 € Bestellwert. Bitte beachte, dass bei der Anwendung eines Rabattes der Endpreis unter 150,00 € liegen kann, entsprechend werden dann Versandkosten berechnet.

Bestellungen bis 2 kg  -> 5,30 € pro Versandpaket - DHL Paket versichert mit Sendungsverfolung. 1-3 Tage Lieferzeit

Bestellungen bis 2 kg als DHL Päckchen -> 4,60 € - keine Sendungsverfolgung, unversichert, 3-5 Tage Lieferzeit

Bestellung 2 kg und darüber -> 6,30 € pro Versandpaket 

EU und weitere Länder: siehe FAQ´s

Schweiz: kein Versand von Flüssigkeiten möglich.

Retouren: werden laut AGB vom Käufer getragen. 

Bitte beachten: Kosmetika und Food sind vom Umtausch und von der Rückgabe ausgeschlossen!

Reduzierte Artikel umtauschen? Ist leider nicht möglich....